Pflegeimmobilien als Geldanlage

Warum Pflegeimmobilien?

Der Bedarf an altersgerechten Wohnmöglichkeiten nimmt in den nächsten Jahrzehnten noch weiter zu. Dieser Wachstumsmarkt gehört zu den interessantesten und sichersten in Deutschland. Die ERL Immobiliengruppe ist Spezialist für die Planung und die Errichtung von Wohneinrichtungen für das Alter (Betreutes Wohnen, Senioren- und Pflegeeinrichtungen). Die demographische Entwicklung führt dazu, dass immer mehr dieser Wohnformen für das Alter benötigt werden.

Darüber hinaus bietet gerade das zukunftsweisende Konzept des Betreuten Wohnens die Möglichkeit, bis ins hohe Alter selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu leben und gleichzeitig die Sicherheit einer Betreuung in Anspruch nehmen zu können. Betreutes Wohnen bietet nicht nur größtmögliche Sicherheit und viel Komfort für die Bewohner, sondern Eigentümern und Investoren eine zuverlässige und zukunftsorientierte Investitionsmöglichkeit.

Deutschland altert

Zunehmende Lebenserwartung und sinkende Geburtenraten führen zu einer kontinuierlichen Alterung der Bevölkerung – mit entsprechendem Bedarf von zukunftsgerechten Wohnformen für ein möglichst selbstbestimmtes Leben im Alter.

Sicher, sorglos und sozial wertvoll

Pflege ist eines der überragenden Zukunftsthemen. Deshalb ist die Nachfrage nach Pflegeimmobilien auch so groß. Für Kapitalanleger ist es vor allem aber ein Investment mit sozialer Rendite - ohne viel Eigenkapital realisierbar, fast ohne persönlichen Aufwand und zudem steuerlich absetzbar.
 
 

Sie haben Fragen?

069 2547 413 86

Glossar

Bauträger

Unternehmen, welches Immobilien zum gewerbsmäßigen Vertrieb produziert. Ein wichtiges Merkmal der Bauträgertätigkeit ist, dass dem Erwerber das Eigentum am Grundstück und dem darauf erstellten Gebäude vom Bauträger verschafft wird. Ebenso baut der Bauträger mit eigenem bzw. finanziertem Geld auf eigenes Risiko, wobei er nach dem Verkauf einer Einheit Abschläge vom Käufer auf Leistungen erhält, die bereits vom Käufer erbracht wurden. Zu den Leistungen eines Bauträgers gehören unter anderem die Grundstücksbeschaffung samt Prüfung der Projektvoraussetzungen, die Projektsteuerung, die Baubetreuung und die Planungsphase der Projektentwicklung.


Alle Begriffe

Newsletter-Anmeldung